Vienna Calling Beagle & English Foxhound Kennel
Am Graben 28
3470 Kirchberg am Wagram
Österreich

Boys on road

Als Züchter wir können nicht immer alle Welpen die wir vielversprechend finden behalten. Manchmal sind die besten Hunde auf einem Sofa. Das Hauptziel ist dass unsere Welpen liebevolle und tolle Familien haben aber wir wünschen uns manchmal dass der eine oder andere ausgestellt wird. Warum ist es wichtig? Vor allem, neben dem Glamour von Gewinnen jede Hundeausstellung ist eine Art von Überblick der Zucht. Wir Züchter müssen immer die Entwicklung unserer Rasse verfolgen können und wir müssen immer unsere Zucht im Rampenlicht stellen um zu sehen ob wir auf dem guten Weg sind den Rassestandard zu folgen. 

In Österreich ist es leider für "normale" Hundebesitzer nicht gerade populär die Hunde auf Ausstellungen zu melden. Die Shows sind immer mehr ein Ort wo nur Züchter, Deckrüdenbesitzer und Handler ausstellen. Wir sind immer sehr froh wenn ein Besitzer Interesse hat und dabei sein möchte. Die ersten Ausstellungen sind für Newcomer oft hart und einer muss viel am Ringtraining vom Hund und an den eigenen Kompetenzen arbeiten. 

Unsere Aufgabe als Züchter ist die Unterstützung allerzeit. 

Wir sind sehr glücklich wenn wir die Möglichkeit haben eine helfende Hand zu geben und auch sehr froh wenn wir vertraut werden auf der Shows Hunde zu ausstellen die wir gezüchtet haben aber nicht im unseren Besitz stehen. 

Zwei Jungs sind jetzt die Bereicherung für das Showteam und werden auf einige Ausstellungen von uns präsentiert. 

Der eine ist Kingston - Vienna Calling King Of Kings

Kingston lebt in Deutschland, bei Franz und Sabine Krückels (Novesia-Beagles). Er war schon als Welpe mit der Hoffnung ausgesucht dass er - wie sein Kumpel Amadeus - ausgestellt wird. Seine Besitzerin hat bereits mit ihm alles gut gemacht und er hat bereits auch seine Zuchtzulassung. Er ist der Vater von unserem aktuellen P-Wurf .Wir sind mit seinen Welpen sehr zufrieden und wir sind gespannt zu sehen wie sie aufwachsen. Da wir im Sommer einige Ausstellungen geplant haben wir haben uns mit seinen Besitzer geeiningt dass er für eine Zeit zu uns zurückkommt. Kingston hat viel Potenzial und er wird sicher einige Erfolge haben. Wir sind für das Vertrauen sehr dankbar und wir werden Kingston bis Juli ausstellen. Wir wissen es, es ist für seine Besitzer sehr schwierig und sie vermissen ihn, es war für sie keine einfache Entscheidung ihn auf Urlaub (im Bootcamp?) zu uns zu schicken. Wir sagen dafür ein großes Dankeschön. Kingston wird während seiner Aufenthalt bei uns ausgestellt und er steht mit dem Erlaubnis von seiner Besitzerin für geeignete Hündinnen als Deckrüde zur Verfügung. 

Der andere Junge dieses Jahr im Showteam ist Elvis - Vienna Calling Moody Blue

Elvis lebt als Familienhund bei einer tollen Familie in Österreich. Sein Besitzer hat ihn bereits einiger Male ausgestellt. Er war einmal schon mit uns am Road und er wird besser und besser im Showring. Wir hoffen seine Zuchtzulassung bis Ende des Jahres samt einige Gesundheitsuntersuchungen zu schaffen. Er ist manchmal bei uns auf Urlaub und er wird von uns ausgestellt während diese Aufenthalte. Wir sind seinen Besitzer sehr dankbar dass sie es uns erlauben ihn ab und zu zu ausstellen. Wir sind uns sicher, er wird später nicht nur eine Bereicherung für unsere Zucht aber er hat auch das Potenzial ein erfolgreicher Ausstellunshund zu werden. 

Wir sind für diese Zusammenarbeiten an alle Besitzer, Züchter die Vienna Callings mit viel Erfolg ausstellen und die zu deren Zuchtprogram zufügen rund um die Welt sehr dankbar.