Vienna Calling Beagle & English Foxhound Kennel
Am Graben 28
3470 Kirchberg am Wagram
Österreich

Welpeninteressenten Etikette

Quelle: http://rufflyspeaking.net, Bei: Joanna Kimball

Esistzwarnicht von unsgeschrieben, aberwir findenvielePunktesehrzutreffend.
 
Ichschreibedieses Posting jetzt, dennichhabenochKEINEWelpenderzeit, und icherwarteauchkeinefüreineWeile. DamitSiewissen, dassichnichtvereinzeltwirklichePersonenbeschreibe. Grundist, weiles so scheint, alswäre in diesemThemaeineMengeVerwirrungüber den ganzen "richtigen" Weg. Also, Welpenkäufer und alleanderen, die vielleichteinesTagesüber die AnnäherungzueinemgutenZüchternachdenken um einenWelpenzukriegen, here you go:
 
1) AUFHÖRENNACHEINENWELPENZUSUCHEN. Die klassischenFehlerWelpenkäufermachenwennsiesagen: "Ichbraucheeinen xx RasseWelpenzuHerbstbeginn" oder was auchimmeressein mag. So gehensieaufderSuchenachWürfen die im August fallen.
 
SCHLECHTEIDEE.
 
Welpensindnichtaustauschbar, eineristnichtdasgleichewiederandern. Dies istvorallem, weiljederZüchter hat seine Kriterienfürzüchtenodernichtzüchten, und jeder hat vorstellungenfürGröße, Persönlichkeit, Arbeitsfähigkeit, etc. der "perfekteWelpe" vomZüchter X istnichtdasgleichewievomZüchter Y.
 
StoppenSieaufderSuchenacheinemWelpen, suchenSienacheinemZÜCHTER. MachenSieeinepersönlicheVerbindungzueinemZüchterder die selbenTop-Kriterien hat wieSie, und wartendannfüreinenWelpen von ihm. Vielleicht hat derZüchtersogareinenWurfaktuell, dasistwunderbar, abervielleicht plant keinenfüreinpaarMonate. Oderer plant vielleichtnichtsfürdasJahr, in diesem Fall, fragensie um eineEmpfehlung von einemanderenZüchter, die die gleichenPrioritätenteilt und eineähnliche (odergenausogute) Persönlichkeit hat und Ethikunterstützt. Egalwieeswird, überprüfenSieerstens den Züchter, dannfragenSieübereinenWelpen.
 
1b) NEHMENSIE IN KAUFAUFEINENWELPENZUWARTEN. Esistsehrselten, wenigeralseinpaarMonatewarten, vier bissechsMonatesind normal. IchhabeaucheinJahrgewartetaufeinpaarGelegenheiten, nein, auchwirZüchterkönnennicht den Wegumgehen, um WelpenwieTulpenpflücken. WirALLEhabenzuwarten, und wirALLEmüssen von den Züchter den Welpenabgestimmtbekommen.
 
2) STELLENSiesichgründlichVOR. Die erste E-Mail solltemehrereAbsätzelangsein; wartenSiemindestenseineStunderuhigfür den erstenAnruf. WennSieKontaktaufnehmen, kommunizierensieklardreiDinge: SiesindbereitfüreinenWelpen, sindSiebereitfüreinenWelpendieserRasse, und Sieverstehen, was diesenZüchterunterschiedlichzu den anderenmacht und Sieteilendieses Engagement. InsbesonderebeschreibenSieIhrePlänefürdieseWelpen EHRLICH. WennSienicht in derLagesindauf vier Hundeschullenkurse pro Jahrzugehen, sagenSiees. SagenSienicht "Natürlichistdas Training einergroßenPriorität," oderSiewerden am EndeeinenWelpenhaben, derIhre Toilette sechzig Mal am Tag spült, weiler so gelangweiltist und Sieihnnichtherausfordern.
 
DeridealeersteKontakt-E-Mail in derRegelsieht so ungefähraus:
 
"Hallo, mein Name ist X und ichschreibe um überIhreHundezuerkundigen. IchhabeeineMengeForschungüber [Rasse] gemacht und ichdenke, dasssie die richtigefürmichsind, weil [vier Gründe]. IchweißWelpensindeingroßes Engagement, und ich plane, [verschiedeneMöglichkeitenwiederHundgehaltenwird]. IchkontaktiereSieweilinsbesonderewegenIhreInteresse an [was auchimmer,] dasistetwas, was ichauchfühle, und istfürmichsehrwichtig, und ich plane [dreiMöglichkeitenzufördern.] "
 
Das ist die Art von E-Mail, die eineAntwortbekommt, und in derRegelziemlichschnell. Wennichetwasbekomme, in derRichtung "IchhabegesehenSiehabenWelpen am Weg, wievielkostet?", gehtes in derMistkübel, bevorSieblinzelnkönnen;
 
2a) Fragen Sie nach dem Preis eher am Ende des ersten Kontakts (wenn es erfolgreich war und Sie fühlen eine Verbindung zu dieser Person) oder in einer Follow-up-Kontakt. Es ist schön, zu sagen: "Wenn Sie nichts dagegen haben habe mich gefragt, wie viel [Rasse] in dieser Region kosten, was ist ein typischer Preis? Ich will einfach nur bereit sein" Der Züchter wird in der Regel zwei nützliche Informationen geben: den eigenen Preis, und das mittlere Preise in der Gegend. So, wenn Sie entscheiden einen anderen Weg zu gehen, wissen Sie, was auf Sie wartet. Wenn die zweite Person, die Sie um einen Preis fragen, den doppelten vom Durschnittspreis nennt, versuchen Sie diskret herausfinden, warum. Eine sehr schwierige Schwangerschaft, vielfach titelte Eltern, eine chirurgische künstliche Besamung, ein Kaiserschnitt, sehr wenige lebende Welpen, das sind einige Gründe warum ein Züchter mehr fragen könnte und es ist vernünftig. Wenn es keinen wirklichen Unterschied von den anderen Züchter gibt, außer den Preis, überlegen Sie ganz genau.
 
3) SEIEN SIE BEREIT NEIN ZU ERHALTEN. Nicht jeder Mensch passt richtig für jede Rasse. Das ist einfach die Tatsache. Es gibt keinen Weg auf der Erde unser Haus geeignet für einen Malamute Welpen zu machen, und ich müsste durch meine Zähne lügen, um einen genehmigt zu bekommen. Und ich habe mein ganzes Leben gewidmet um Hunde glücklich zu machen. Ich erwarte nicht, das Sie es genau verstehen, es heißt so, es wird einige Hunde geben, die schlicht und einfach falsch für Sie sind. Wenn ein Züchter nein sagt, fragen Sie warum. Wenn die Antworten Sinn machen, hören Sie auf Leute anzurufen, bis Sie schließlich derjenigen finden der Ihnen einen Welpen dieser Rasse verkauft. Gehen Sie zurück zum Ursprung und seien Sie sehr bescheiden und ehrlich mit sich selbst darüber, welche Art von Hund wäre wirklich das Richtige für Sie und Ihre Familie.
 
4) BITTE NICHT MEHR ALS EINE WARTELISTE SICH EINTRAGEN LASSEN außer es sei wenn Sie SEHR ehrlich darüber sind. Dies geht zurück auf der 1 Regel. Sie müssen verstehen, dass wir denken, unsere Welpenkäufer lieben ebenso die Welpen, wie wir. Wir posten Bilder, schreiben Anweisungen, brennen CDs, erforschen alles von Stammbäumen bis zu Nägel schleifen, damit wir diesen Welpen, dieses perfekte, herrliche und glorreiche Kreatur, mit dem absoluten maximum Chance, dass er einen fabelhaften Leben mit Ihnen führen kann übergeben können, und wir haben alle Arten vom Kopfkino in unserer Köpfne darüber, wie glücklich dieser Welpe wird, und was es in seinem Leben mit Ihnen dann so passiert, und so weiter. Dann herauszufinden, dass Sie Ihren Namen auf vier Listen vorgemerkt hatten, dass Sie nicht erkennen, dass die Welpen nicht Lunch-Pakete sind, wo der eine gleich dem anderen ist welchen man bei jedem Halt und Geschäft bekommt.
 
Auch sobald Ihr Name auf einer unserer Listen ist, wir schicken andere Welpenkäufer weg. Wenn wir zehn Leute woanders geschickt haben, weil unsere Liste voll ist, und dann plötzlich sagen Sie: "Oh, ja, ich habe einen Welpen von jemand anderem genommen," es ist wirklich hart. Also einfach EHRLICH sein. Wenn jemand zu mir kam und sagte: "Ich bin auf einer Liste von So und So, aber er ist sich ziemlich sicher, dass sie keinen Welpen für mich haben wird, und ich würde gerne für einen Ihrer Hunde in Betracht gezogen werden und ich werde Sie informieren, sobald ich weiß, "Ich bin mit dieser Aussage zufrieden. Ich verstehe, wie das geht. Es ist keine Katastrophe für mich einen Welpen mit acht Wochen "übrig" zu haben, weil Sie am Ende doch einen Welpen vom So und So bekommen haben, das ist nur frustrierend übern den Tisch gezogen zu werden.

5. BITTE ERWARTEN SIE NICHT IHREN WELPEN AUSWÄHLEN ZU DÜRFEN. Das macht Welpenkäufer IRRE. Ich kenne mich aus, vertrauen Sie mich. Ich habe viel Sympathie da ich den selben Weg ging. Aber das ist die Tatsache! Wenn Sie mein HAus besuchen und die acht Wochen alten Welpen, und Sie kommen rein, da rennt ein Schlappohr zu Ihnen und knabbert an Ihnrem Ihrem Hosenbein und Sie schausen mich an, hingerissen, und sagen: "ER IST DAS, ER HAT MICH AUSGESUCHT" Ich weiß, ich habe die ganze Woche lang bei Menschen die in das Haus kamen gesehen, jedes Mal derselbe Welpe ist gekommen und knabbrte sie an und jeder einzelne von ihnen hat zu mir gesagt "DAS IST ER! "

Was Sie sehen, ist nicht die Realität. Sie sehen die meist offenen Welpen, oder Sie haben sich in dem mit dem meisten weiß verliebt, oder mit derjenigen, der einen anderen Blick von dem Rest der Wurf hat (als ich ein blaues Mädchen in einem Wurf von schwarzen Jungen hatte, wollte jeder Mensch, der in das Haus kam ihr, als ich ein schwarzes Mädchen hatte in einem Wurf von blauen Jungen jeder redete darüber, wie sehr SIE gefiel), oder derjenige, der (versehentlich) an die meisten der Bilder gepostet wurde. Oder manchmal, haben Sie ein sehr gutes instinktives Auge und wählen den Welpen aus, der am besten vom ganzen Wurf zusammengebaut ist. Und der Welpe, ist natürlich meiner und Sie müssen ihn von meinen Händen rausprädigen.

Meine Aufgabe ist es nicht, Sie glücklich machen. Und das ist, liebe Freunde, warum ich dieses Posting jetzt mache, und nicht, wenn ich ein paar der tatsächlichen Welpenkäufer um mich habe. Aber es ist die Wahrheit. Meine Aufgabe ist die RASSE zuerst. Das ist, warum meine erste Priorität bei der Platzierung Welpen die Show-Besitzer sind, weil sie diejenigen sind, die (wenn alles gut geht) verwenden diesen Hund zu halten, um der Rasse zu weiterbringen. Es ist nicht so, dass ich sie besser mag als Sie, es ist, dass ich sehr vorsichtig sein muss, wenn ich die zu denen platziere, so dass die Entscheidung für die Zucht für das beste genetische Material fällt, wenn ich denen einen Welpen in die Hand gebe. Meine zweite Verantwortung ist der WELPE. Ich setzen jeden Welpen, wo ich fühle, dass er die besten Chance auf Erfolg und das optimale Umfeld um zu gedeien hat.

So, ich kümmere mich darum und werde versuchen Ihre Wünsche zu berücksichtigen, aber erwarten Sie nicht, in mein Wohnzimmer zu gehen und Ihre Hand in die Box zu legen und einen Weloen zu aussuchen. Und erwarten Sie nicht Vorrang zu haben, weil Sie mich zuerst kontaktiert haben, und umgekehrt, erwarten Sie nicht, dass, weil Sie spät entlang kamen keinen guten Welpen bekommen. Manchmal die Person, die mich erst dann anruft, wenn die Welpen sieben und eine halbe Woche alt sind endet mit dem, was ich als "Pick" aus verschiedenen Gründen bezeichne (manchmal, weil jemand anrief und sagte, er bekäme einen Welpen von jemand anderem; Siehe Regel 4). Ich werde versuchen, mein Bestes tun, um Welpen so objektiv wie an den Besitzer zu verteilen, und mich nicht danach richten, wer zuerst aufgerufen hat.

Als ich auf Clue wartete, ich denke ich kontaktierte Betty Ann sechs Monate bevor sie geboren wurde. Ich wartete über zwei weitere Würfe, wo Betty Ann dachte, sie könnte etwas für mich haben, dann aber am Ende doch nicht. Dann wartete ich, bis 8 Wochen, wenn sie dachte, diese könnte wirklich das sein, und dann noch zwei Wochen, bis sie ihre Endentscheidungen machte und schickte mir einen Welpen. Ich war kurz davor, von der Spannung zu erbrechen. Ich HABE ES VERSTANDEN. Aber die Belohnungen zu warten und mit der richtigen Welpen belohnt zu sein ist größer als jede Frustration auf einer leeren Couch weitere paar Monate zu sitzen.

6) SOBALD SIE IHREN WELPEN BEKOMMEN, ES WIRD NUR EINEN WELPEN AUF DER WELT GEBEN. Als Sie noch herum saßen und betete: "Bitte, Molly, bitte, Molly, ich liebe nur Molly," und ich sagte "Ich glaube wirklich, Moe ist das Richtige für Sie," Sie waren wahrscheinlich zu enttäuscht . Aber nehmen Sie Moe sitzen Sie sich auf der Couch, und legen Sie Ihre Finger in ihren Mund, und erkennen Sie, dass sie einen wirklich coolen weißen Zeh hat auf einem Fuß, aber keiner der anderen Füße hat weiße Zehen, und als sie versucht ein Leckerlie in Ihrer Tasche zu finden, ich garantiere Ihnen, binnen fünf Minuten wird aus meinem Wahl Moe zu Ihren Welpen. Und ein Jahr später können Sie sich vielleicht daran erinnern, dass Sie dachten, Molly war so hübsch, aber Moe ... naja, Moe konnte praktisch das Pentagon führen, sie ser so smart, und ihr Gesicht stellte sich heraus, viel schöner als Mollys. Und so weiter.

7) BITTE SCHLIESSEN SIE EINE KOMMUNIKATION ZU EINEM ZÜCHTER AB BIS SIE EINE NEUE ZU EINEM ANDEREN BEGINNEN. Wenn Sie am Ende des Gespräches zu mir sagen: "Nun, das klingt alles einfach wunderbar, und ich werde darüber mit meiner Frau sprechen und wir bitten Sie darum, uns auf Ihre Warteliste zu nehmen," und dann legen Sie auf und die nächste Person auf Ihrer Liste anrufen, das ist nicht OK. Wenn Sie sich nicht wohl mit mir fühlen, oder Sie wollen alle Optionen offen halten, eine sehr einfache Art und Weise ist es zu sagen, empfehlen Sie mir bitte Namen und Nummern anderen Züchtern. So kann ich wissen, dass wir nicht "vereinbart sind", und ich werde nicht den Bleistift nehmen und Sie auf meiner Liste auftragen. Wenn Sie auf meiner Warteliste sind, und Sie entscheiden sich, dass Sie es nicht mehr wollen, rufen Sie mich so bald wie Sie es wissen an, und sagen: "Joanna, tut mir so leid, aber unser Leben ist mittlerweile ein wenig verrückt und nehmen Sie mich bitte von der Welpenliste weg" Und ich nehmen dann das zur Kentniss. Wenn Sie dann entscheiden, Sie wollen von jemandem anderen einen Welpen bekommen, sie werden auch willkommen sein. Nur halten Sie mich am Laufenden, und lassen Sie unsere Vereinbarung auflösen, bevor Sie mit einem anderen Züchter in Kontakt treten.

... Das bringt uns zu etwas, das super wichtig ist und die meisten Welpenmenschen es nicht wissen.

8) JEDER ZÜCHTER KENNT JEDEN ANDEREN. Jetzt natürlich meine ich nicht die schlechten Züchter, aber die Show Zucht Community ist sehr klein und sehr eng. Wenn Sie auf meiner Liste für drei Monate waren, habe ich zu Ihnen Kontakt gehalten, ich denke, Sie bekommen einen Welpen von mir, ich bin sorgfältiger Überlegung welchen Ihnen zu verkaufen, und schließlich habe ich die zu Ihnen passnden Welpen, wenn sie acht Wochen alt sind, und dann schicken Sie erine E-Mail an mich und sagen: "Sorry, ich habe einen Welpen aus Arizona bekommen, bye," meine unmittelbare Reaktion ist nicht: "Oh nein!" Meine unmittelbare Reaktion wird sein "Von Jill?" Ich bin im E-Mail Kontakt zu Jill mehrmals im Jahr, wenn nicht mehrmals im Monat, und ich hole wahrscheinlich, das Telefon in den nächsten 60 Sekunden und sage: "Hast du einen Welpen an Horace Green aus Topeka verkauft? Wusstest, dass er selbst habe auf meiner Warteliste war seit drei Monaten und hat die ganze Zeit, erzählt wie aufgeregt er sei? "Und zwei Minuten danach, bekommt sie einen Anruf von Anne in Oregon und Anne wird sagen:" Hast du gerade einen Welpen an Horace Green aus Topeka verkauft? Er hat mich für acht Wochen über den Tisch gezogen! Ich hatte einen Welpen bereit, zu ihm zu gehen nächste Woche! "

Und wir werden Ihren Namen merken, Horace Greene aus Topeka, und Jill wird sich schlecht fühlen, dass sie Ihnen einen Welpen verkauft hat, und oh die bösen Worte, die wir sagen werden. Und Horace Green aus Topeka wird ein Gesprächsthema sein bei den nächsten Klubshow, und T-Shirts werden gemacht, mit "SEI KEIN HORACE", und jemand wird ihre Welpen Horrible Horace nennen und jeder wird über den Witz lachen.

Am Ende, "Sei korrekt zueinander", wie Bill und Ted uns so richtig befiel, es ist so ziemlich das Paradigma zu folgen. Wenn Sie irren, irren auf der Seite dieses Wesens einer Beziehung, nicht um eine Kommunikation. Versuchen Sie, uns der Art und Weise würden Sie einen guten Freund zu behandeln, nicht wie einen Verkäufer. Und das Ende wird so glücklich sein für Sie, wie es für uns glücklich ist.